Ich hab jetzt sehr lange nicht mehr gebloggt, was nicht heißt, dass ich nicht mehr genäht habe… Ich hatte nur einfach keine Zeit die Sachen zu fotografieren und hier hochzuladen… Das soll sich jetzt aber wieder ändern. Ich habe in letzter Zeit wieder viel für Babys genäht weil unsere Freunde sich weiterhin fleißig vermehren und jetzt habe ich auch angefangen Stofftiere zu nähen…

Die schwangere Schlange Anabel macht heute den Anfang:

IMG_4071

Ich habe sie auf der Facebook Seite von Farbbalance https://www.facebook.com/farbbalance/

entdeckt. Wenn man lieb fragt, kriegt man das Schnittmuster von der lieben Kristin zugeschickt. Und die Anleitung ist wirklich sehr toll! Vielen Dank dafür!

Die Schlange hat am Bauch einen Reißverschluß und aus dem Bauch können dann die Eier „geholt“ werden. Ich fand sie erstaunlich leicht zu nähen und habe dafür nur Reste verwendet.. Was mich bei den Stoffmassen, die sich in meinem Nähzimmer stapeln immer sehr freut…

 

IMG_4070

Aus den Eiern können dann Schlangenbabys schlüpfen…

IMG_4072

 

Die Schlange ist ein Ostergeschenk für meine beiden kleinen Nichten und Neffen. Ich bin gespannt, wie sie ankommt…

Wie gefällt sie euch?

bis bald mal!

Paulinettta

Damit geht es heute zum Crea-Dienstag…http://www.creadienstag.de/

1 Kommentar

  1. Oh die ist ja echt süß geworden. Nem Blog schläft zur Zeit leider auch schon wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.